Lärmbelastungen

Überwachung der Lärmbelastung

Lärm hat eine grosse Bedeutung in Bezug auf ein Gebiet oder ein Objekt von öffentlichem oder privatem Interesse angenommen. IFEC kann jede Geräuschquelle charakterisieren. Die Firma garantiert auch die Analyse von komplexeren Situationen wie der Bewertung der Lärmbelastung durch Hochspannungsleitungen (Korona-Effekt).

Lärmkataster

Das Wissen von IFEC ermöglichte die Entwicklung eines Modus Operandi zur Schaffung eines Lärmkatasters, der darauf abzielt, ein Gebiet, einen Bezirk oder sogar einen industriellen Sektor anhand des Profils der akustischen Wirkung zu charakterisieren. Der Lärmkataster ermöglicht es, eine vollständige Übersicht zu erhalten, mit dem speziellen Zweck, sich um ein Ad-hoc-Sanierungsprojekt zu kümmern.

Planung von Eingriffen zur Lärmsanierung

IFEC bietet eine Beratung für die Sanierung von Anlagen verschiedener Ausmasse, von den kleinsten bis zu den grossen technischen Agglomerationen, die bedeutende akustische Auswirkungen auf die Nachbarschaft haben. Ausgehend von der Analyse der Quelle und der nächstgelegensten Räumen mit empfindlicher Nutzung, wird ein Sanierungsprojekt in engem Kontakt mit dem Kunden entwickelt.

Vincenza Barbaro

Bauingenieurin Polytechnikum Bari
Verantwortliche Geschäftsbereich Akustik/Erschütterungen

+41 91 936 27 13

INFORMATIONSANFRAGE


IFEC ingegneria SA
Hauptsitz Rivera
  • Via Lischedo 9
  • CH 6802 Rivera
Büro Baden
  • IFEC ingenieure AG
  • Täfernstrasse 26
  • CH 5405 Baden AG
Büro Mendrisio
  • Casella postale 53
  • CH 6850 Mendrisio